Leckere und gesunde Rezepte während des intermittierenden Fastens.

Gezonde recepten tijdens het intermittent vasten

Brauchen Sie Inspiration für leckere und gesunde Rezepte, die Sie während des intermittierenden Fastens kombinieren können? Wir haben 4 leckere Rezepte für Sie, mit frischen Zutaten und vollgepackt mit wichtigen Nährstoffen. Viel Spaß!

Lesen Sie in unserem vorherigen Blog, wie Sie mit dem intermittierenden Fasten beginnen können.

Garnelen-Avocado-Salat mit Tomaten

    Der Salat ist einfach zuzubereiten und sorgt für ein Sättigungsgefühl. Der Salat ist kohlenhydratarm und glutenfrei.

    Zutaten (für 2 Personen)

    • 225 g rohe, geschälte Garnelen
    • 1 große gewürfelte Avocado
    • 1 Handvoll gewürfelte Kirschtomaten
    • 1/2 gehackte rote Zwiebel Zwiebel
    • Frisch gehackter Koriander oder Petersilie
    • 2 Esslöffel geschmolzene gesalzene Butter
    • 1 Esslöffel Limettensaft
    • 1 Esslöffel Olivenöl
    • Salz und Pfeffer

    garnalen avocado salade met tomaten

    Zubereitung (20 min)

    1. Werfen Sie die Garnelen in eine Schüssel und bestreichen Sie sie mit der geschmolzenen Butter.
    2. Erhitzen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze.
    3. Werfen Sie die Garnelen in die Pfanne, braten Sie sie eine Minute lang, bis die Ränder rosa werden, wenden Sie sie und braten Sie sie, bis sie gar sind.
    4. Dann die Garnelen zum Abkühlen auf einen Teller legen.
    5. Die anderen Zutaten (Avocado, Tomate, rote Zwiebel und Koriander/Petersilie) in eine Rührschüssel geben.
    6. Spritzen Sie die Zutaten mit Olivenöl und Limettensaft an und vermischen Sie alles gut.
    7. Geben Sie die gekochten Garnelen in den Mixtopf.
    8. Salzen und pfeffern Sie Ihre Mischung.
    9. Köstlich!

    Gebratenes Hähnchen mit Brokkoli & braunem Reis

      Ein leckeres, schnelles und preiswertes Abendessen unter der Woche. Diese Portion enthält 448 kcal, 9 g Fett, 56 g Kohlenhydrate, 15 g Zucker, 6 g Ballaststoffe, 33 g Eiweiß und 1,4 g Salz.

      Zutaten (2 Personen)

      • 200 g (ca. 6) Brokkoliröschen
      • 1 gewürfelte Hähnchenbrust
      • 15 g gehackter Ingwer
      • 15 g Ingwer gehackt
      • 2 Knoblauchzehen gehackt
      • 1 geschnittene rote Zwiebel
      • 1 geröstete gewürfelte rote Paprika
      • 2 Teelöffel Olivenöl
      • 1 Teelöffel mildes Chilipulver
      • 1 Teelöffel Sojasauce
      • 1 Teelöffel Honig
      • 250g Packung gekochter brauner Reis

      Zubereitung (20 bis 30 min)

      Roergebakken kip met broccoli & bruine rijst
    1. Stellen Sie sicher, dass das Wasser kocht und werfen Sie den Brokkoli in eine mittelgroße Pfanne. Gießen Sie das Wasser über den Brokkoli und kochen Sie ihn 4 Minuten lang.
    2. Erhitzen Sie das Olivenöl in einer Antihaft-Wok-Pfanne und braten Sie den Ingwer, den Knoblauch und die Zwiebel 2 Minuten lang unter Rühren an. Dann fügen Sie das milde Chilipulver und das Hühnerfleisch hinzu und rühren etwa 2 Minuten lang um.
    3. Tropfen Sie den Brokkoli ab und heben Sie das Wasser auf.
    4. Geben Sie den Brokkoli zusammen mit dem Soja, dem Honig, dem roten Pfeffer und 4 EL Brokkoliwasser in den Wok.
    5. Kochen Sie alles gründlich.
    6. Kochen Sie den Reis nach Packungsanweisung auf und servieren Sie ihn zusammen mit der Pfannenmischung.
    7. Gute Zeiten!
    8. Italienische Fleischbällchen mit Zucchini-Tagliatelle

      Durch den Ersatz von Nudeln durch Zucchinistreifen wird dieses Gericht kohlenhydratarm. Diese Mahlzeit enthält 219 kcal pro Portion.

      Zutaten (2 Personen)
      • 250 g extra mageres Rinderhackfleisch (5% Fett oder weniger)
      • 1 sehr fein gehackte kleine Zwiebel
      • 1 Teelöffel getrocknete gemischte Kräuter
      • kalorienarmes Speiseölspray
      • 1 zerdrückte Knoblauchzehe
      • 227 g gehackte Tomaten
      • 2 Esslöffel geraspelte Basilikumblätter
      • 2 mittelgroße Zucchini, geputzt und frei von Kernen
      • Meersalz und schwarzer Pfeffer

      Zubereitung (10 bis 30 Minuten)

      Italiaanse gehaktballen met een tagliatelle van courgette
      1. Geben Sie das Rindfleisch, die Hälfte der Zwiebel, die Hälfte der gemischten Kräuter und eine Prise Salz und Pfeffer in eine Schüssel und mischen Sie es gut. Aus der Masse 10 kleine Bällchen formen.
      1. Das Ölspray für eine mittelgroße Pfanne verwenden und die Fleischbällchen 5 bis 7 Minuten braten, dabei gelegentlich wenden, bis sie goldbraun sind, und auf einen Teller legen.
      1. Für die Soße: Die restliche Zwiebel in eine Pfanne geben und bei schwacher Hitze unter Rühren drei Minuten kochen. Fügen Sie dann den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn für ein paar Sekunden.
      1. Fügen Sie die Tomaten, 300 ml Wasser, die restlichen gemischten Kräuter und das zerkleinerte Basilikum zu Ihrer Mischung hinzu. Unter Rühren zum Kochen bringen.
      1. Die Fleischbällchen zurück in die Pfanne geben und bei geringerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen.
      1. Gelegentlich umrühren, bis eine dicke Soße entsteht und die Fleischbällchen gar sind.
      1. Füllen Sie einen mittelgroßen Topf mit Wasser und bringen Sie es zum Kochen. Die Zucchini in lange Stränge schälen und eine Minute im kochenden Wasser kochen.
      1. Vorlegen und genießen!

      Gebratenes Ei mit Schinken und Spinat

      Dieses Gericht ist reich an Eiweiß und gibt Ihnen ein Sättigungsgefühl. Jede Portion enthält 195 kcal, 18 g Eiweiß, 12 g Kohlenhydrate (davon 1 g Zucker), 8 g Fett (davon 2 g gesättigtes Fett), 2,5 g Ballaststoffe und 0,95 g Salz.

      Zutaten (2 Personen)

      • 5g in Scheiben geschnittener Schinken
      • 40g Babyspinat
      • 1 mittelgroßes Ei aus Freilandhaltung
      • 30g Scheiben Vollkorn- oder Körnerbrot
      • 2 g fettarme Margarine (optional)

      Zubereitung (10 bis 30 min)

      Gebakken ei met ham en spinazie

      1. Backofen auf 180°C vorbereiten.
      2. Eine Auflaufform vorbereiten und den Schinken hineinlegen.
      3. Einen kleinen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und den Spinat mit einem Spritzer Wasser hinzugeben. 2 Minuten lang aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, das überschüssige Wasser entfernen und den Spinat auf den Schinken legen.
      4. Backen Sie das Ei 10 bis 15 Minuten und legen Sie es auf den Spinat. In der Zwischenzeit das Brot toasten und bei Bedarf mit der fettarmen Margarine bestreichen.
      5. Guten Appetit!
      .

      Hinterlasse einen Kommentar

      Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen