Vermoeide mama met baby

Ursachen für Müdigkeit

Unzureichender Schlaf

Schlaf ist eine wesentliche Funktion des Lebens. Wir brauchen diese Zeit der körperlichen Erholung und Rehabilitation des Nervensystems. Schlecht ausgeruhte Gehirne werden ständig neu aufgeladen und arbeiten nach einer Weile weniger effizient. Wir arbeiten langsamer und beenden den Tag mit einer To-Do-Liste. Wir sind zu müde, um zu schlafen und landen in einem Teufelskreis. Versuchen Sie, an Ihrer Ihre Schlafhygiene, um diesen Kreislauf zu durchbrechen.

Stress

Der Arbeitsdruck und der damit verbundene Stress sind zu einem täglichen Element geworden. Diese Stress ist das Ergebnis einer Kumulation mehrerer Ursachen:
  • schlechte Atmosphäre am Arbeitsplatz
  • Einschüchterung durch Vorgesetzte
  • Ergebnisorientiertes Arbeiten und Personalabbau
  • vergeudetes Mittagessen
  • Lärmbelästigung
  • langes Pendeln und spätes Nachhausekommen
  • Haushaltspflichten

Dieser ständige Druck, der den Eindruck erweckt, dass man nie etwas zu Ende bringt, dass Ihre Zeit gestohlen wird, gibt Ihnen Stress. Dieser Stress übt einen ständigen Druck auf das Nervensystem aus, was letztendlich zur Ermüdung führt.

Überlastete Muskeln

Bei Kraftsportlern, aber auch bei Sportlern im Allgemeinen und bei Handwerkern, werden die Muskeln oft über einen längeren Zeitraum überlastet. Die Ansammlung von Milchsäure im Muskel kann den ganzen Körper übersäuern. Dies äußert sich in Müdigkeit.

Zuckerproblem

Wenn wir schnell zuckerhaltige Lebensmittel essen, steigt der Blutzuckerspiegel sehr schnell an. Insulin wird von der Bauchspeicheldrüse ausgeschüttet und senkt den Blutzuckerspiegel durch Speicherung von Glykogen in der Leber. Wenn dieser Speicher voll ist, wird die Glukose in Fett umgewandelt. Dieser Anstieg des Blutzuckerspiegels - und der anschließende Abfall der Glukose - führt dazu, dass Sie sich erschöpft fühlen. Wenn Sie sich nach schneller Energie sehnen, greifen Sie instinktiv nach einer weiteren Portion raffinierter Kohlenhydrate, was zu einem Teufelskreis führen kann. Wählen Sie als Energiequelle Kohlenhydrate mit langsamen Zuckern.

Dehydration

Ausreichend zu trinken ist wichtig. Feuchtigkeit ist ein wichtiger Co-Faktor für den Transport unserer Nährstoffe. Jeden Tag verlieren wir Feuchtigkeit durch Urin, Atmung und Schwitzen. Selbst eine leichte Dehydrierung kann das Energieniveau und die Wachsamkeit verringern. Achten Sie darauf, dass Sie ausreichend trinken, um verlorene Flüssigkeit während des Tages zu ersetzen.
[time], uit [location]
De cookie-instellingen op deze website zijn ingesteld op 'alle cookies toestaan' om u de allerbeste ervaring te bieden. Klik op Cookies accepteren om de site te blijven gebruiken.
You have successfully subscribed!
This email has been registered
ico-collapse
0
Recent bekeken producten
ic-cross-line-top
Bovenkant
ic-expand
ic-cross-line-top