×
Impressum

Wenn Sie eine Website besuchen, können Informationen in Ihrem Browser gespeichert oder abgerufen werden, meist in Form von "Cookies ". Diese Informationen, die sich auf Sie, Ihre Präferenzen oder Ihr Internet-Gerät (Computer, Tablet oder Handy) beziehen, werden hauptsächlich dazu verwendet, die Website so zu gestalten, wie Sie es erwarten. Sie können mehr über die Verwendung von Cookies auf dieser Website erfahren und die Einstellung nicht notwendiger Cookies verhindern, indem Sie auf die verschiedenen Kategorienüberschriften unten klicken. Wenn Sie dies jedoch tun, kann dies Auswirkungen auf Ihre Website-Erfahrung und die Dienste haben, die wir anbieten können.

Zu wenig Schlaf ist nicht gut für unseren Geisteszustand.

Stimmung

Bleib wachsam


In geschäftigen Zeiten müssen Sie manchmal große mentale Anstrengungen unternehmen. Hier und da darf man nichts vergessen. Es sind nicht mehr die Älteren unter uns, die eine Erinnerung gebrauchen können. Studierende und Führungskräfte oder Mütter, die gleichzeitig viel im Kopf haben, können häufig Unterstützung in Anspruch nehmen. Bieten Sie die notwendige natürliche Unterstützung für ein beruhigendes Gefühl und einen klaren Geist.

Innere Unruhe


Menschen können unterschiedlich auf Spannungen reagieren. Spannungen können dazu führen, dass wir uns geistig und körperlich unwohl fühlen. Selbst die größten Optimisten unter uns können vorübergehend mit mentalem Druck und Anspannung Unterstützung gebrauchen.

Genug der Nachtruhe


Im Durchschnitt brauchen wir 7,5 bis 8 Stunden Schlaf pro Nacht. Nicht nur die Dauer, sondern auch die Qualität Ihres Schlafs bestimmt, ob Sie am nächsten Tag voller Energie sind. Es gibt verschiedene Ursachen, die zu Schlafstörungen führen.

Am wichtigsten sind Stress, Sorgen, unterschiedliche Schlafumgebungen, Koffein und Alkohol. Zu wenig Schlaf ist nicht gut für unseren Geisteszustand. Wir sind gereizt, müde, angespannt, ängstlich, sogar depressiv. Darüber hinaus leiden Sie an einem verringerten Widerstand, können sich schwerer konzentrieren und sind weniger in der Lage, Ihre täglichen Aufgaben ordnungsgemäß auszuführen. Kurz gesagt, Sie fühlen sich in Ihrer Haut nicht wohl.

Aktive Filter